Blogbeitrag von herold neue medien

Aktuelle Trends des digitalen Zeitalters und Tipps, wie Sie davon profitieren können.

Instagram-Business Konto anlegen

Instagram ist einer der wichtigsten Social-Media-Kanäle geworden, insbesondere für die jüngere Zielgruppe. Auch das eher visuell orientierte Netzwerk lässt sich sehr gut als Verkaufsplattform nutzen. In nur wenigen Schritten legt man einen Business-Account an und kann ihn mit Inhalten befüllen.  

In 8 Schritten zur eigenen Unternehmenspräsenz auf Instagram:

 

1. Registrieren Sie sich bei Instagram. Wer schon ein Facebook-Profil hat, kann sich damit einloggen. 

2. Die Einrichtung eines Business-Accounts bei Instagram funktioniert nicht am PC oder Laptop. Instagram bietet viele Funktionen nur über Smartphones und Tablets an. 

3. Also: Auf dem Handy bei Instagram einloggen

4. Auf dem Profil oben rechts auf das Menü klicken und "Einstellungen" wählen.

5. Unter “Konto” den blauen Link “Zu professionellem Konto wechseln” auswählen.

6. Nun Informationen zum Unternehmen angeben und das Instagram-Profil mit der dazugehörigen Facebook-Seite verbinden. Dazu muss man Administrator der Facebook-Seite sein. Sobald die beiden Konten verbunden sind, werden die Daten automatisch von der Facebook-Seite auf das Instagram-Konto übertragen. 

7. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Adresse, eine Telefonnummer und eine Geschäftsadresse angeben, damit Kunden Sie kontaktieren können. 

8. Auf „Fertig“ klicken und schon ist der Instagram Business Account eingerichtet!

Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren möchten

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

Wir beraten Sie gerne

Formsprache herold neue medien