Blogbeitrag von herold neue medien

Aktuelle Trends des digitalen Zeitalters und Tipps, wie Sie davon profitieren können.

Online-Werbung auf Facebook und Instagram

Es gibt Apps mit welchen sich Werbeanzeigen ganz schnell und einfach gestalten lassen. Das heißt, man braucht keine teure Fotobearbeitungs- oder Animationssoftware, sondern erstellt animierte Mobile Ads bequem von seinem Smartphone aus und teilt sie in nur wenigen Minuten mit der Welt.

 

Eine Auswahl an Apps und was diese so können:

  • Ripl: Lege animierte Vorlagen über deine Fotos

  • Videoshop: Kombiniere Fotos und Videos, experimentiere mit Stop-Motion

  • Unfold: Erstelle schöne Stories mit mehreren Fotos 

  • Mojo: Erstelle Stories aus Videovorlagen

  • Boomerang: Nimm kurze Videoschleifen auf

  • Plotaverse: Bringe Bewegung in Bilder

  • Quik: Animiere Fotos zu Musik

 

Das musst du bei der Erstellung von Ads beachten:

  • Füge dein Unternehmenslogo hinzu

  • Formuliere deine Botschaft klar und verständlich

  • Motiviere deine Zielgruppe zu einer Handlung mit einer starken “Call-to-Action”

  • Videos und Animationen erregen mehr Aufmerksamkeit als Bilder

  • Werbevideos sollten nicht länger als 15 Sekunden dauern und innerhalb der ersten 3  Sekunden das Interesse wecken

 

Mehr Informationen dazu gibt es hier.

 

 

Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren möchten

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

Wir beraten Sie gerne

Formsprache herold neue medien